b-flat
Acoustic Music
+ Jazz Club
10119 Berlin-Mitte
Rosenthaler Str. 13
F+F +49 30 2833123

Öffnung
So. - Do. 20h
Fr. / Sa. 21h
Reservierung
mail@b-flat-berlin.de

Free CSS3 Menu Generator Css3Menu.com

b-flat
Heute | 23.11.2014 | 21h | 10/8€

Jasper Libuda Trio  


cinematic bass music
Jaspar Libuda (b, comp.), Florian Segelke (g), Sven Tappert (dr, perc)


Klanglandschaften. Spielfreude. Poesie.
Der Kontrabassist und Komponist Jaspar Libuda bringt das gewaltige Streichinstrument zum Singen. Zusammen mit Gitarrist Florian Segelke und Schlagzeuger Sven Tappert verführt er seine Zuhörer in eine Klangwelt aus Licht und Schatten. Poetisch. Leidenschaftlich. Voller Überraschungen. Die Kompositionen von Jaspar Libuda haben den Charakter von Filmmusik. Von bildhaften Geschichten. Mit Klangfarben, die das Trio übereinander schichtet, nebeneinander setzt, ineinander fließen lässt. Tagebuch einer Reise. Brach ihr Lächeln in tausend Stücke. Die Geburt der stillen Farben. Heimat für Rastlose. Das neue Album "Jahrtausendgänger" ist Klangkino voller Spielfreude, dichter Klangfülle und leuchtend kraftvollen Klanglandschaften. 
PRESSE:
"Jahrtausendgänger" wurde unter anderem vorgestellt bei den Musikfestivals JAZZ UNITS 2013, TFF Rudolstadt 2014 sowie JAZZ IN DEN MINISTERGÄRTEN 2014. Im Radio gesendet wurde das Album bundesweit im ARD Radiofestival sowie Deutschlandradio Kultur, kulturradio vom rbb, MDR FIGARO, WDR3, SWR2, SR2, KulturRadio, NDR Kultur, Bayern 2 plus, Nordwestradio, hr2-kultur. Der Live Mitschnitt von den JAZZ UNITS 2013 wurde im Februar 2014 auf kulturradio vom rbb ausgestrahlt.
"Libuda beweist als Komponist und Bassist ein bemerkenswertes Gespür für Melodie, Songstruktur und Klang." 
Ulf Drechsel, kulturradio vom rbb
"Bilder im Kopf entstehen. Libudas Stücke entwickeln einen Sog, dem man sich nur schwer entziehen kann."
Olga Hochweis, Deutschlandradio Kultur
"Musik, die ganz eigene, fantastische Filme in unsere Köpfe zaubert."
Marion Brasch, radioeins


www.jasparlibuda.de